Hilfeleistung – Verkehrsunfall, auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 16. April 2021
Alarmzeit: 6:36 Uhr
Einsatznummer 2021-041
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Hilfeleistung – VU 
Einsatzort: BAB3, Richtung Köln, km 122,3
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach, FF Oberselters, FF Würges
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Auffahrunfall zwischen zwei LKW bei dem sich die beiden Fahrer leicht verletzten, keine eingeklemmten Personen. Es laufen Betriebsstoffe aus.
Einsatzkurzbericht:

 

Die Einsatzstelle gesichert. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Ölbinder abgestreut und die die Reinigungsarbeiten vorgenommen.

Die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Hilfeleistung – VU Motorrad, Absperrung und Sichtschutz

Datum: 18. April 2020
Alarmzeit: 18:07 Uhr
Einsatznummer 2020022
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Hilfeleistung – VU 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg
Weitere Kräfte: Abschleppdienst , Bestattungsunternehmen , Gutachter , Notarzt , Notfallseelsorge , Polizei , Rettungsdienst , Rettungshubschrauber 


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Verkehrsunfall mit PKW und Motorrad, Rettungskräfte und Polizei vor Ort.
Einsatzkurzbericht:

 

An der Unfallstelle Sichtschutz und Pavillon aufgebaut. Die Unfallstelle weiträumig abgesperrt und den Durchgangsverkehr umgeleitet. Die Unfallstelle ausgeleuchtet. Die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Ölbinder gebunden und aufgenommen. Beschilderung „Achtung Ölspur“ aufgestellt. Nach durchgeführter Reinigung die Straße an die Polizei übergeben.