Hilfeleistung – auslaufende Betriebsmittel nach Unfall

Datum: 4. September 2021
Alarmzeit: 8:54 Uhr
Einsatznummer 2021-087
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Geringfügig auslaufender Kraftstoff aus Kfz., dass vom Abschleppdienst übernommen wird.
Einsatzkurzbericht:

 

Die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Ölbinder abgestreut und aufgenommen. Warnschilder aufgestellt.

Hilfeleistung – auslaufende Betriebsmittel

Datum: 3. September 2021
Alarmzeit: 19:17 Uhr
Einsatznummer 2021-085
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Ölspur ca. 1 km lang. Betroffen sind Emsstraße, Haydnstraße und Goethestraße.
Einsatzkurzbericht:

 

Die Ölspur abgestreut. Weitere Reinigungsmaßnahmen werden vom Bauhof der Stadt Bad Camberg übernommen.

Hilfeleistung – LKW gegen Tanksäule, kleine Mengen auslaufende Betriebsmittel

Datum: 3. September 2021
Alarmzeit: 6:30 Uhr
Einsatznummer 2021-084
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: A3 Raststelle Camberg West
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

In der Tankanlage auf der BAB3 Raststätte West ist ein LKW gegen eine Tanksäule gefahren, dabei wurde die Anlage zerstört und Schläuche abgerissen.
Einsatzkurzbericht:

 

Erkundung durchgeführt. Von der Unfallstelle geht keine Gefahr aus. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.

Auslaufende Betriebsmittel nach VU Auto / Krad

Datum: 2. September 2021
Alarmzeit: 16:33 Uhr
Einsatznummer 2021-082
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: L3030 Schwickershausen –> Dombach
Einheiten: FF Camberg, FF Dombach, FF Erbach, FF Schwickershausen
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Unfall Krad mit PKW und auslaufende Betriebsstoffe auf der Fahrbahn.

Patienten werden schon durch Rettungsdienst behandelt.

Einsatzkurzbericht:

 

Absicherung der Unfallstelle.

Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe.

Hilfeleistung – Ölspur

Datum: 27. August 2021
Alarmzeit: 17:15 Uhr
Einsatznummer 2021-079
Alarmierungsart:
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Ölspur, Verursacher unbekannt.
Einsatzkurzbericht:

 

Die Ölspur abgestreut. Die Entsorgung erfolgte über den Bauhof der Stadt Bad Camberg.

Hilfeleistung klein

Datum: 17. Juli 2021
Alarmzeit: 22:15 Uhr
Einsatznummer 2021-067
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Wirtschaftsweg abgehend von der L3030 Richtung Süden
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Mehrere Ölflecken auf dem Wirtschaftsweg
Einsatzkurzbericht:

 

Das Öl mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen.

H 1 Hilfeleistung klein

Datum: 9. April 2021
Alarmzeit: 11:05 Uhr
Einsatznummer 2021-038
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Erbach
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Ausgelaufene Betriebsstoffe verursacht von einem LKW mit Ladekran
Einsatzkurzbericht:

 

Die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen.

H1 Ölspur

Datum: 4. März 2021
Alarmzeit: 15:26 Uhr
Einsatznummer 2021021
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach
Weitere Kräfte: Bauhof Bad Camberg , Polizei 


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Nach technischem Defekt an einem LKW sind größere Mengen Öl ausgelaufen. Die Ölspur erstreckt sich zwischen dem Parkplatz „Liebesinsel“ und der Bad Camberger Innenstadt auf einer Länge von ca. 4 Kilometer.
Einsatzkurzbericht:

 

Austretendes Öl am LKW aufgefangen und Ölspur abgestreut.

H Gefahr 1 – Auslaufendes Gefahrgut

Datum: 19. Februar 2021
Alarmzeit: 4:29 Uhr
Einsatznummer 2021017
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: A3 Raststätte Camberg West
Einheiten: FF Camberg, FF Erbach, FF Schwickershausen
Weitere Kräfte: Autobahnmeisterei , Autobahnpolizei 


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Ein LKW hat seinen Kraftstoffbehälter übertankt, aus dem Überlauf ist Diesel ausgetreten. Der ausgelaufene Dieselkraftstoff wurde von vorbeifahrenden Fahrzeugen auf einer Länge von ca. 300 m verteilt. Es ist eine größere Fläche der Rastanlage wie auch die Verkehrsfläche betroffen.
Einsatzkurzbericht:

 

Die Einsatzstelle gesichert und abgesperrt. Die betroffenen Flächenmit Ölbindemittel abgestreut und den ausgelaufenen Kraftstoff gebunden. Die Einsatzstelle an die Autobahnmeisterei übergeben.

Hilfeleistung – Ölspur

Datum: 28. Januar 2021
Alarmzeit: 15:15 Uhr
Einsatznummer 2021009
Alarmierungsart: FME Funkmeldeempfänger
Art: Technische Hilfe Gefahrgut auf Straße 
Einsatzort: Camberg
Einheiten: FF Camberg
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Vorgefundene Lage:

 

Ölspur aus der Moselstraße in die Lahnstraße.
Einsatzkurzbericht:

 

Mit Unterstützung der Mitarbeiter des Bauhofs der Stadt Bad Camberg die Ölspur abgestreut und abgekehrt.